Wie ein kleines Mädchen seine Kopfschmerzen überwand

Die 6 jährige Sabrina kam mit ihrer Mutter zu mir. Die Mutter war sehr besorgt, weil Sabrina seit Wochen schlimme Kopfschmerzen ertragen musste, die teilweise sogar zu Übelkeit und Erbrechen führten. Sabrina ist ein sehr kommunikatives Kind. Zuhause und in der Schule läuft es gut. Sabrina hat Freunde und ist beliebt. Sie hilft gerne schwächeren Mitschülern, die nicht so viele Freunde hat wie sie selbst. Bei Sabrina schien es mir angebracht mehrere Methoden anzuwenden.


Ich begann mit den Bachblüten. Ich ließ sie intuitiv bis zu 6 Bachblütenkarten ziehen. Das sind Karten, auf denen jeweils einen Bachblüte dargestellt werden. Sie wählte 6 Karten deren Mischung ich ihr zur täglichen Einnahme mitgab.


Der nächste Punkt war, Sabrinas Glaubenssätze abzufragen. Mit den Glaubenssatzkarten, die ich mittels der Einhandrute abfragte, kam der Glaubenssatz “ich bin an das Leid der Welt angebunden” zu Tage. In dieser und den nächsten 2 Sitzungen transformierte ich energetisch den Glaubenssatz. Sabrina wurde beauftragt die Bachblütenmischung zu nehmen, was sie auch von selbst gewissenhaft tat. Nach weiteren 2 Sitzungen war Sabrina wieder völlig Beschwerdefrei.

Adriana Spajic

Diepoldsauer Str. 5, 6845 Hohenems

Email: info@federleichtes-leben.com

Tel.: +43 (0) 699 / 16 46 16 68