Energetische Fernbehandlungen

Aus der Ferne kann geheilt werden

Energie ist Ort und Zeit ungebunden und daher überall einseh- und transformierbar. Es macht daher kaum einen Unterschied ob der Klient bei mir auf der Liege liegt oder 1.000 km weit entfernt. 

Wie funktionieren energetische Fernbehandlungen?

Der Klient muss sich persönlich dazu bereit erklären, dass eine Fernbehandlung durchgeführt werden darf. Nach einem kurzen Telefonat, wo er/sie die Eckdaten und das Problem schildert, kann die Behandlung anfangen.
Ich baue Ihren Energiekörper aus der Distanz auf. Je nach Indikation beobachte ich die Energieflüsse und Chakren, frage störende Glaubenssätze ab, scanne den Körper nach Energie raubenden Fremdenergien ab. 
Danach wird eine energetische Reinigung durchgeführt und der Körper mit positiven Energien und transformierten Glaubenssätze aufgefüllt.

Der Klient kann während der Behandlung seinen täglichen Aufgaben nachgehen oder sich ruhig hinlegen und die Veränderungen im Körper miterleben.